Game Ove und die Spielfiguren

Game Ove und die Spielfiguren - Albumrelease: Ove, Wenn & Aber

Hinter „Game Ove und die Spielfiguren“ stecken der Singer-Songwriter Ove Thomsen gefolgt von seinen Spielfiguren Helge Schulz, Hajo Cirksena, Frederik Helm und Sönke Torpus. Das Album „Ove, Wenn und Aber“ erzählt Anekdoten aus dem Leben eines Twenty Somethings: Wein aus Pappbechern, Masterarbeit schreiben und immer wieder Mädchen. Mal sind die Liedzeilen skizzenhaft hingeworfen, voller weißer Flecken und ganz durchlässig, im nächsten Moment sehr explizit. Von Neologismen gespickter Indie-Minnesang steht neben Trotz und Aufruhr. Zu klassischem Singer-Songwritertum gesellen sich Country – Gitarren, Pop-Anleihen, Violinen und hin und wieder auch ein Piano. Laut wie leise, freundlich wie garstig und schwelgerisch wie frustriert.
Im Spätsommer toben Game Ove und die Spielfiguren noch schnell über ein paar Festivalbühnen, bevor es im Herbst wieder so ganz, richtig und echt auf Tour geht. Ove schön wird das denn bitte?

Eintritt 8 Euro, VVK: tickets.de

 

Mein Kommentar

Bitte verschicken Sie keine Karten- oder sonstige Anfragen über die Kommentar­funktion. Über die Kommentar­spalte gestellte Anfragen werden nicht beantwortet. Für Fragen zu Programm etc. steht Ihnen das Karten­telefon unter 040. 32 814 – 444 oder die Email­adresse theaterkasse@thalia-theater.de zur Verfügung.