Franziska Hartmann

Franziska Hartmann

Franziska Hartmann wird 1984 geboren und wächst in München auf. An der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig studiert sie von 2004-2008 Schauspiel, wovon sie zwei Jahre am Theater Chemnitz verbringt. Während ihrer Ausbildung spielt sie bereits an den Theatern in Esslingen, Cottbus und Ingolstadt, anschließend am Theater Bonn und dem Schauspiel Köln.
Franziska Hartmann verbindet gerne Theater mit ihrer zweiten Leidenschaft, der Musik: sie singt und spielt Geige. So war sie auch in der Musiktheaterproduktion "Die Krönung der Poppea" dabei, in "Die Kontrakte des Kaufmanns" von Elfriede Jelinek (Regie: Nicolas Stemann) und in "Festzeitstory" musikalisch engagiert, jüngst in "Tonight: Fraktus" und in Stefan Puchers Uraufführung "Charles Manson: Summer of Hate".

Seit der Spielzeit 2009/2010 ist Franziska Hartmann festes Ensemblemitglied des Thalia Theaters.

Beiträge

Videos