Denk mal Lessing!

Open-Air-Ausstellung vom 20. Januar bis 5. Februar täglich von 12 bis 20 Uhr auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz am Thalia Theater

Die Ausstellung ist eine Kunstaktion von Schülergruppen, die Ideen und Entwürfe zu einem neuen „Lessing-Denkmal“ im Unterricht oder in einer Projektwoche entwickelt haben und die Ergebnisse in einer großen Open-Air-Ausstellung während der „Lessingtage“ zeigen. Thematische Schwerpunkte der Kunstaktion sind Begriffsfelder, die sich aus Schriften von Lessing, insbesondere aus „Nathan der Weise“, ableiten lassen. So z.B. Toleranz, Begegnung der Kulturen und Religionen, Weltenreisen u.ä.

Künstlerische Leitung Lani Tran-Luc

Eintritt frei

Kommentare