Karagöz und Hacivat

Karagöz und Hacivat in Almanya
Gastspiel Muttheater

Türkisch-deutsches Theaterfestival Heimspiel '11 der theater altonale

Die Streitgespräche von Karagöz, einem witzig gerissener Mann aus dem Volk, und Hacivat, einem Vertreter der städtischen Bildungsschicht, entstanden im 14. Jahrhundert und sind in der Türkei, im Iran und in Griechenland bis heute eine beliebte Theaterform der Unterhaltung. Ihre Dialoge erfreuten alle Gesellschaftsschichten: der Sultan am Sultanshof lachte ebenso darüber wie das einfache Volk in den Kaffeehäusern der Städte. Nur wie lösen die beiden die Probleme der Gegenwart? 

Regie und Dramaturgie Mahmut Canbay
Mit Babak Bataghva und Babak Hasheminagaad

Eintritt frei

Fotos
Kommentare