Die Sterne

"Deine Pläne stehen. Du solltest meine sehen"

Das Hamburger Indie-Urgestein „Die Sterne“ (Bandmitglieder Frank Spilker, Thomas Wenzel, Christoph Leich) präsentiert auf der Bühne des Thalia Theaters zum ersten Mal in Hamburg Songs ihres neuen Albums, das „27/4“ heißen und im Februar erscheinen soll. Und diese Songs sind absolut tanzbar. Denn das neue Album ist in Zusammenarbeit mit Mathias MUNK Modica vom Münchner Gomma Label unter dem Motto: „you’re not alone in the disco baby“ entstanden. Frank Spilker hierzu: „Die Grenzen zwischen Laptop und Proberaum, DJ Pult und Bühne sind es, die in diesen Tagen eingerissen werden und verschwinden. Wer kann heute beim Hören eines Stückes sicher sagen, ob es auf einem Computer oder im Proberaum entstanden ist? Und wem ist das überhaupt noch wichtig?“ Man darf also gespannt sein. Die im Oktober 2009 auf dem Label Gomma erschienene Maxi „Der Riss“ lässt jedenfalls einiges erwarten. Drei Songs, die den alten Sterne-Sound nicht verraten, aber dennoch Disco sind.

Medienpartner der Veranstaltung:

Videos

Fotos
Beiträge
Kommentare