Mein Stück Lessing

Wer oder was ist Lessing heute? Dieser Frage versuchen junge und erwachsene Hamburger einzeln und in Gruppen auf der Bühne nachzugehen. Sie spielen Motive und Figuren aus „Nathan der Weise“ und anderen Texten Lessings und präsentieren die Aspekte von Multikulturalität und Migration, die unsere Gegenwart prägen und die gegenwärtige Situation beschreiben. Theater-, Musik- und Tanz- Improvisationen zeigen verschiedenste, auch konträre Sichten auf Glauben und Toleranz. In einer besonderen Melange von Schultheatergruppen, Amateurprojekten, Performances und Einzelkünstlern können Zuschauer erleben, wie Lessing auch zu verstehen ist. Frech, lebendig und streitbar sind diese kurzen Inszenierungen, die einen sehr besonderen Blick darauf geben, was auf der einen Seite möglich ist und auf der anderen kaum geht.
Interesse mitzuspielen? Anmeldung unter 040. 32 81 41 39 oder thaliatreffpunkt@thalia-theater.de

Beiträge
Pressestimmen zu Mein Stück Lessing
Kommentare