A-Z


Aktion 500 Kostenloser Eintritt für Jugendliche mit Zuwanderungsbiografie bis zum 18. Lebensjahr, ermöglicht durch die Rudolf Augstein Stiftung. Anmeldung: international@thalia-theater.de

Ballsaal Das Foyer des Thalia in der Gaußstraße nennt sich seit 2012 Ballsaal und ist Veranstaltungsort und geselliger Treffpunkt in Altona.

Bridging the Gap Die Reihe will zeigen, dass ein Dialog über Grenzen und auch über deutliche Gegensätze hinweg möglich ist.

Digital Über 12.000 „gefällt mir“-Angaben weist facebook.com/thaliatheater auf, twitter/thaliatheater hat über 4.200 Follower, im Youtube-Kanal stehen unsere Videotrailerbereit, und google+ lädt zum virtuellen Rundgang durch das Haus.

Früh-Stücke An ausgewählten Sonntagvormittagen präsentieren ab 11 Uhr Schauspieler, Regisseure, Dramaturgen, Bühnenbildner und Musiker Ausschnitte aus aktuellen Produktionen und stellen Ihnen den Spielplan vor. Das Frühstücksbüffet ist ab 10 Uhr im Ballsaal im Thalia in der Gaußstraße geöffnet.

Gastronomie Das Restaurant Weltbühne, Kaffeehaus in europäischer Tradition. Reservierung 040.30 39 32 50. Unter dem Dach des Thalia befindet sich die Theaterbar Nachtasyl. In der Gaußstraße begrüßt und verköstigt Sie das Restaurant Mehl in gemütlicher Atmosphäre mit kreativer Küche und leckeren Pizzen. Reservierung 040.73 44 99 69 Im Ballsaal bewirtet Sie Al Arabi mit Snacks und Getränken vor und nach den Vorstellungen.

Halbjahres-Leporello Wir veröffentlichen bestimmte Vorstellungstermine schon ein halbes Jahr im Voraus. Sie können besser planen und sich frühzeitig Karten für Ihre Schulgruppe besorgen.

Homepage Hier finden Sie unsere Premieren, das Repertoire mit Fotos, mit Videotrailern und ergänzenden Beiträgen, ein Archiv aller Stücke sowie aktuelle Neuigkeiten und Besonderheiten rund um das Theater, außerdem Optionen zu Ticketbuchung, Partnerhotels des Thalia Theaters und zum Service. Digitale Projekte wie „Face to Face“ oder die Fotoausstellung „Theaterleute – Kunst ist Arbeit“ geben Einblicke in die Arbeitswelten hinter den Kulissen. Ab jetzt können Sie www.thalia- theater.de  auch auf Englisch lesen.

International ist ein Kulturvermittlungsprogramm mit unterschiedlichen Angeboten: Theater als Spiegel der internationalen Stadtgesellschaft. www.thalia-theater.de/international

Jung & mehr bietet mit der Reihe Thalia Treffpunkt Kurse, Gruppen und Workshops für Jugendliche und andere Interessierte, die selbst Theater spielen oder mehr über die Arbeit am Theater erfahren möchten. Thalia und Schule öffnet Schülergruppen und Lehrern mit zahlreichen Angeboten die Türen ins Thalia. Mit Thalia mobil kommen wir an die Schule und spielen bei Ihnen unsere Klassenzimmerstücke.

Kasse Mo – Sa 10 – 19 Uhr, Sonn- und Feiertage 16 – 18 Uhr.
Gruppenbestellungen unter 040.32 81 44 22 oder im Internet unter thalia-theater.de

Kraut & Rüben Unter diesem Label finden im Ballsaal Abende statt, die sich als Konzert, Lesung oder Performance oft und in besonderer Art mit der Altonaer Stadtteilkultur verbinden.

Kulturlandschaften Thalia-Schauspieler geben im Hamburger Umland einen Eindruck von unserem vielseitigen Repertoire – in dieser zweiten Saison an außergewöhnlichen Orten der Industriekultur.

Lessingtage Lessing hatte einen Traum: eine interkulturelle Gesellschaft und ein Nationaltheater in Hamburg, ganz im Geiste der Aufklärung des 18. Jahrhunderts. Das Thalia Theater veranstaltet in der 6.Spielzeit das Festival „Um alles in der Welt – Lessingtage“, das die Idee des Dichters weiter denkt und alljährlich zwischen Ende Januar und Anfang Februar, Lessings Geburts- und Todestag, stattfindet.

Nachtasyl Die Theaterbar unter dem Dach gehört allen:dem Publikum, den Schauspielern und den Mitarbeitern des Thalia Theaters, die hier zu Partys, Clubs, Konzerten und Lesungen, zu Inszeniertem und zu Improvisiertem einladen. Der Barbetrieb beginnt täglich um 19 Uhr.

Newsletter Wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf und senden dann regelmäßig den Newsletter des Thalia Theaters und/oder den Newsletter des Thalia Treffpunkt zu.
Anmeldung unter publikum@thalia-theater.de oder thalia-theater.de

Probenbesuche Wir öffnen einzelne Proben und laden zu ersten Eindrücken der neuen Inszenierungen ein. Infos im monatlichen Newsletter.

Thalia Freunde unterstützen das Theater finanziell bereits ab 200 Euro pro Jahr, junge Freunde sind für 1 Euro pro Lebensjahr dabei. Das Thalia bedankt sich mit besonderen Einladungen zu Proben-besuchen, Premieren, Empfängen, zur Mitfahrt auf Gastspielreisen und vielem mehr.
thalia-theater.de/freunde

Thalia Pfadfinder Junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren mit Zuwanderungsbiografien erleben Theater hinter den Kulissen und werden Festivalblogger der Lessingtage.
Bewerbungen bitte bis Oktober 2014 an international@thalia-theater.de

Themenabende ermöglichen Diskussionen und schüren den „Talk of the Town“, ein Format mit deutschen und internationalen Gästen nicht nur für Thalia Freunde.

Weltenreisen Thalia-Entdeckungsreisen im klimafreundlichen Format. Wir packen einmal im Monat unsere Koffer und nehmen mit: mindestens einen Schauspieler, ein Reisebuch, Neugier auf andere Kulturen. Lesereisen in der Theaterbar Nachtasyl. Termine unter thalia-theater.de.

  

Kontakt


Thalia und Schule
Thalia Theater GmbH, Thalia und Schule,
Alstertor, 20095 Hamburg
Herbert Enge, Anne Katrin Klinge, Petra Urbanski
Telefon 040.32 81 41 39
Fax 040.32 81 42 04
www.thalia-theater.de
E-Mail: thaliaundschule@thalia-theater.de

Gruppenkartenbestellungen 040. 32 81 44 22


Aktuelles